Fürsorge

Wir möchten den Patienten das Gefühl geben, sich geborgen zu fühlen - vom ersten Augenblick an. Das Universitätsklinikum möchte Ihnen diese Aufgabe übertragen.

Operationstechnische Assistenz oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)* (9165)
OP-Management

in Vollzeit/Teilzeit möglich, unbefristet
Haustarifvertrag des UKL
Eintrittstermin: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sie suchen eine spannende und neue Herausforderung im Operationssaal? Dann sind Sie bei uns genau richtig! 

Als neue Kolleg:in im Team erleben Sie die Vielfalt im OP-Management mit abwechslungsreichen Tätigkeiten in einem interprofessionellen Team bestehend aus Ärzt:innen, Pflegefachkräften, Anästhesist:innen u.v.w.. Wir stehen für Präzision, Passion und Innovation. 

Ergreifen Sie jetzt die Chance und werden Sie Teil unseres universitären, engagierten und motivierten Teams.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Gerne können Sie sich auch für eine Beschäftigung in unserem Pflegepool bewerben. Weitere Details dazu sind unter folgendem Link zu finden: Unser Pflegepool am UKL

#wirsindukl #wirsuchensie #pflegemitherz #pflegemitzukunft #medizinistunsereberufung #wirlebenvielfalt

Eva, die als Operationstechnische Assistentin im Zentral-OP tätig ist, und Antje, eine Fachkrankenschwester im operativen und endoskopischen Pflegebereich, arbeiten gemeinsam in der OP-Pflege am Universitätsklinikum Leipzig. Sie geben Ihnen in diesem Video einen Einblick in ihren spannenden und abwechslungsreichen Arbeitsalltag:  

Das bieten wir Ihnen: 

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in zentraler Lage mit geregelten Arbeitszeiten und familienfreundlichen Angeboten
  • Vergütung nach Haustarifvertrag mit Jahressonderzahlung und Urlaubsgeld (Was verdienen Sie am UKL?)
  • 30 Urlaubstage und Zusatzurlaub im Schichtdienst gem. HTV UKL
  • Betriebliche Altersversorgung
  • individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Arbeitszeit
  • verschiedene kostenlose Kurse und Angebote im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • zusätzliche Vergünstigung für das Deutschland Ticket sowie Sonderkonditionen in unserer hauseigenen Mensa und Apotheke
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung, z.B. durch betriebsnahe Kindertagesstätten, Kindertagespflege, Kinderferienprogramme und Kindermitbringtag
  • Krisen- und Sozialberatung, z.B. eine Rund-um-die-Uhr-Beratung bei persönlichen und beruflichen Herausforderungen

Hier finden Sie genauere Informationen und viele weitere Vergünstigungen und exklusive Angebote für unsere Mitarbeiter:innen.

* Diese Stellenausschreibung ist Teil der internen Aktion Mitarbeiter:innen werben Mitarbeiter:innen.

Die Aufgaben

  • gewissenhafte und fachgerechte Vor- und Nachbereitung der Operation
  • Unterstützung bei der Operation durch Instrumentieren und Bereitstellen von benötigtem Material
  • Ausüben von Springertätigkeiten während der Operation
  • Sicherstellung einer patientenorientierten und qualifizierten Betreuung während der Operation
  • Durchführung von korrekten und zeitnahen Dokumentationen
  • Gewährleistung einer sicheren und effizienten Arbeitsumgebung für das gesamte Team

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Operationstechnischen Assistent:in, Gesundheits- und Krankenpfleger:in oder vergleichbar
  • Fachweiterbildung für den Operationsdienst wünschenswert oder kann in unserem Haus direkt erworben werden 
  • fundierte EDV-Kenntnisse
  • hohe Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Schicht- und Bereitschaftsdienst

Über uns - die Uniklinik

Circa 6.000 Mitarbeiter:innen setzen sich täglich im Herzen von Leipzig für die bestmögliche Versorgung unserer Patient:innen ein. Unser Krankenhaus der Maximalversorgung umfasst 34 Kliniken, 10 Institute, 35 OP-Säle und 50 Stationen. Als Klinik Nummer 1 in Leipzig sind wir ausgezeichnet durch eine wegweisende fachliche Spezialisierung und modernste bauliche sowie technische Infrastruktur.

So bewerben Sie sich

Sie können sich bis zum 31.08.2024 auf diese Stelle online-bewerben. (Datenschutzinformation

Ihr Ansprechpartner

Sie haben Rückfragen zur Stelle und zum Bewerbungsverfahren?

Dann wenden Sie sich gern an: 

Frau Angela Höfer
Pflegerische Departmentleitung OP-Management

T: 0341/ 97-17258
E: Angela.hoefer@medizin.uni-leipzig.de

Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung, nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes, bevorzugt berücksichtigt.

Schwerbehinderte Bewerber:innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund gesetzlicher Regelungen nur Bewerber:innen einstellen können, die über eine Immunität gegen Masern verfügen. Der entsprechende Nachweis muss von Ihnen vorgelegt werden.

Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen.