Kompetenz

Die Universitätsmedizin Leipzig ist ein Garant für medizinische Spitzenqualität und Patientenversorgung auf hohem Niveau. Als einer der größten Arbeitgeber Sachsens und wissenschaftliches Zentrum stehen wir als moderne, familienfreundliche Organisation mit sozialer Verantwortung für eine breite Wissensvermittlung, hohe Innovationskraft und ganzheitliche Medizin. Wenn Sie mit uns gemeinsam Medizin der Zukunft gestalten wollen, möchten wir Sie gern kennen lernen.

Facharzt/-ärztin (d) (4928)
Abteilung für Neonatologie, Großes Perinatalzentrum Stufe 1

in Teilzeit 34 Std./Woche, befristet (bis 31.03.2020, Verfügbarkeit der Drittmittel)
TV-Ä EG 2
Eintrittstermin: sofort

Die Herausforderungen

  • Messung verschiedener respiratorischer Parameter und Apnoe-Klassifikation technisch und klinisch
  • Entwicklung einer neuen Beatmungsform zur Apnoetherapie
  • Testung der neuen Beatmungsform an Patienten
  • Erstellung des Ethikantrags für die geplante Studie
  • Entwicklung einer Datenbank für die Studie

Ihr Profil

  • Approbation als Arzt/Ärztin
  • Facharztanerkennung für Kinder- und Jugendmedizin
  • Schwerpunktbezeichung Neonatologie
  • Berufserfahrung in der Pädiatrie/Neonatologie erforderlich
  • Interesse an wissenschaftlicher Arbeit

Die Medizinische Fakultät der Universität Leipzig gehört mit ihrer über 600jährigen Tradition zu den größten Forschungseinrichtungen der Region Leipzig. Mit über 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist sie die größte von insgesamt 14 Fakultäten der Universität Leipzig und dient als Ausbildungsstätte für ca. 3.200 Studierende der Human- und Zahnmedizin sowie der Pharmazie.

Sie können sich bis zum 20.12.2018 auf diese Stelle online-bewerben.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung bereitgestellten personenbezogenen Daten zum Zweck der Bewerbung verarbeitet werden. Die Informationen zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten für Bewerber finden Sie hier.

Auskünfte zum Bewerbungsverfahren erteilt Jeanett Schubert unter 0341/ 97-26020 bzw. jeanett.schubert@medizin.uni-leipzig.de.

Bewerbungen werden ausschließlich über das Bewerberportal entgegengenommen.

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung entsprechende Nachweise bei.

Diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen.